Statement Gesetzentwurf Staatsangehörigkeitsrecht

Grüne wollen Einbürgerung ins Ausland geflohener Juden erleichtern.

Schalom Aleikum Würzburg

Intensiver Austausch bei jüdisch-muslimisch-christlicher Veranstaltung des Zentralrats der Juden

Strikte Auflagen für Al Quds-Demonstration und...

Am kommenden Samstag soll wieder die antisemitische Demo zum „Al Quds“-Tag in Berlin stattfinden. Bei dieser...

Bundestag verurteilt Boykottaufrufe gegen Israel

Der Bundestag hat am Freitag, 17. Mai 2019, einen gemeinsamen Antrag von CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen mit...

Zentralrat der Juden startet jüdisch-muslimisches...

Juden und Muslime sind weltweit Angriffen durch Rechtsextremisten und Islamisten ausgesetzt. Zudem gibt es zwischen...

Trauer um Beni Bloch

Zentralrat der Juden trauert um langjährigen ZWST-Chef Benjamin Bloch

Weg frei für Militärrabbiner

Weg frei für jüdische Militärseelsorge in der Bundeswehr – Zentralrat der Juden begrüßt Entscheidung des...

Presseerklärung 01.04.2019

Zentralrat der Juden und SPD: Europawahl muss Fanal gegen Nationalismus und Antisemitismus werden

Toleranz in Schulen stärken

Jüdische Religionslehrer appellieren an Antisemitismusbeauftragte

Holocaust-Gedenktag: Geschichtsvergessenheit ist...

Zum Internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar warnt der Zentralrat der Juden in Deutschland vor einer wachsenden...

Dr. Mathias Döpfner erhält Leo-Baeck-Preis 2019

Der Zentralrat der Juden in Deutschland verleiht in diesem Jahr seine höchste Auszeichnung, den Leo-Baeck-Preis, an den...

AfD als Prüffall für Verfassungsschutz ist Schritt...

Der Zentralrat der Juden in Deutschland begrüßt die Entscheidung des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die AfD als...