Strikte Auflagen für Al Quds-Demonstration und...

Am kommenden Samstag soll wieder die antisemitische Demo zum „Al Quds“-Tag in Berlin stattfinden. Bei dieser...

Bundestag verurteilt Boykottaufrufe gegen Israel

Der Bundestag hat am Freitag, 17. Mai 2019, einen gemeinsamen Antrag von CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen mit...

Zentralrat der Juden startet jüdisch-muslimisches...

Juden und Muslime sind weltweit Angriffen durch Rechtsextremisten und Islamisten ausgesetzt. Zudem gibt es zwischen...

Trauer um Beni Bloch

Zentralrat der Juden trauert um langjährigen ZWST-Chef Benjamin Bloch

Weg frei für Militärrabbiner

Weg frei für jüdische Militärseelsorge in der Bundeswehr – Zentralrat der Juden begrüßt Entscheidung des...

Presseerklärung 01.04.2019

Zentralrat der Juden und SPD: Europawahl muss Fanal gegen Nationalismus und Antisemitismus werden

Toleranz in Schulen stärken

Jüdische Religionslehrer appellieren an Antisemitismusbeauftragte

Holocaust-Gedenktag: Geschichtsvergessenheit ist...

Zum Internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar warnt der Zentralrat der Juden in Deutschland vor einer wachsenden...

Dr. Mathias Döpfner erhält Leo-Baeck-Preis 2019

Der Zentralrat der Juden in Deutschland verleiht in diesem Jahr seine höchste Auszeichnung, den Leo-Baeck-Preis, an den...

AfD als Prüffall für Verfassungsschutz ist Schritt...

Der Zentralrat der Juden in Deutschland begrüßt die Entscheidung des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die AfD als...

Jewrovision 2019

Presseerklärung zur Jewrovision Chai 2019 in Frankfurt am Main

Abschied von Amos Oz

Statement vom Präsidenten Dr. Josef Schuster zum Tod des israelischen Schriftstellers Amos Oz