Spannende Themen, hochrangige Gäste - Gemeindetag 2019



Der Gemeindetag 2019, vom 19. bis 22. Dezember, des Zentralrats der Juden in Deutschland wird sich durch hochrangige Redner und spannende Podiumsdiskussionen auszeichnen. Zur Eröffnung am Donnerstagabend, 19. Dezember 2019, erwarten wir Bundespräsident Frank-Walter Steinmeie

Am Freitagvormittag, 20. Dezember 2019, wird Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer zu Gast sein und über die Perspektiven einer jüdischen Militärseelsorge in der Bundeswehr sprechen.

 

Am Sonntagvormittag, 22. Dezember 2019, erwarten wir die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, die eine erste Bilanz des von ihr geförderten jüdisch-muslimischen Dialogprojekts des Zentralrats „Schalom Aleikum“ ziehen wird.

 

Der jüdisch-muslimische Dialog wird auch eines der Schwerpunkt-Themen des Gemeindetags in verschiedenen Talk-Formaten werden. Darüber hinaus wird es eine Vielzahl von Gesprächsrunden, Filmen und Workshops zu anderen Themen geben. Im Fokus steht dabei u. a. das Thema Bildung. Dabei soll es sowohl um die Vermittlung des Judentums in der Schule wie um Antisemitismus in der Schule gehen.

 

Im breiten Themenblock Demokratie werden wir uns der Erinnerungskultur in Zeiten der AfD-Wahlerfolge sowie den Herausforderungen der Demokratie durch Rechtsextremismus und Hate Speech in den sozialen Medien widmen.

 

Daneben werden sich auch viele Angebote um das Thema Israel drehen: die Bedeutung Israels für Juden in Deutschland, BDS und die Medienberichterstattung über Israel.

 

Schließlich sollen die Teilnehmer auch die Möglichkeit erhalten, über ihre Gemeinden selbst zu diskutieren: Wie steht es um die Religionsfreiheit? Wie machen wir unsere Gemeinden zukunftsfest?

 

Zu allen Themenblöcken werden Experten eingeladen, die anspruchsvolle und interessante Diskussionen garantieren.

 

Medienvertreter sind zur Teilnahme am Gemeindetag herzlich eingeladen! Bis auf den Schabbat, also von Freitagabend bis Samstagabend, ist der Gemeindetag presse-öffentlich. Beginn ist am Donnerstag, 19.12.2019, gegen 14.00 Uhr, Ende am Sonntag, 22.12.2019, gegen 15.00 Uhr.

 

Auf unserer Gemeindetags-Homepage unter www.gemeindetag-2019.de finden Sie Informationen zum Programm und zu Referenten. Sie erhalten dort zudem Graphiken und Fotos zum Download. Verfolgen Sie unsere Vorbereitungen und den Gemeindetag selbst auch in den social media:

 

www.facebook.com/Gemeindetag

https://www.instagram.com/zentralratderjuden

https://twitter.com/ZentralratJuden

Weitere Artikel

Zentralrat zur Aussage von Innenminister Holger...

Auf das kaltblütige Attentat in Halle folgt nun die Aufarbeitung des Geschehenen. Dazu gehört auch die Bewertung des Einsatzes der...

Jüdische Gemeinschaft schockiert über Attentat in...

Mit Entsetzen und tiefer Erschütterung hat der Zentralrat der Juden in Deutschland die Nachrichten vom Anschlag und der Schießerei in Halle vernommen....

Messerattacke an Neuer Synagoge in Berlin

Zentralrat der Juden wirft Staatsanwaltschaft Fahrlässigkeit vor

Verwirklichte Utopie

Zentralrat der Juden feiert 2020 sein 70-jähriges Bestehen