Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Ratsversammlung des Zentralrats der Juden in Deutschland am 25. November



Am Sonntag, 25. November 2012, findet in Frankfurt am Main die Ratsversammlung des Zentralrats der Juden in Deutschland statt. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird bei der Ratsversammlung zu Gast sein und eine Rede halten.
Die Ratsversammlung ist das oberste Entscheidungsgremium des Zentralrats der Juden in Deutschland. Sie verabschiedet den Haushalt und überwacht die Arbeit der Exekutive. Die Ratsversammlung entscheidet über alle Grundsatzfragen der jüdischen Gemeinschaft, wobei die Autonomie der einzelnen Mitgliedsgemeinden höchste Priorität hat. Der Ratsversammlung gehören alle Landesverbände und einzelne Großgemeinden (Berlin, München, Frankfurt/M. und Köln) an.

Die Ratsversammlung ist nicht presseöffentlich, aber im Anschluss sind Pressestatements der Bundeskanzlerin und des Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Dieter Graumann, vorgesehen.

Weitere Artikel

Schon immer Tachles Podcast

Der neue Podcast des Zentralrat der Juden in Deutschland

Trauer um Rabbiner William Wolff

Mit großer Betroffenheit hat der Zentralrat der Juden in Deutschland die Nachricht vom Tod des langjährigen Landesrabbiners von...

Schon immer Tachles

Zentralrat der Juden feiert mit digitalen Formaten sein 70-jähriges Bestehen

Geschäftsführer Daniel Botmann im Amt bestätigt

Das Direktorium des Zentralrats der Juden in Deutschland hat am Sonntag (28. Juni 2020) Geschäftsführer Daniel Botmann wiedergewählt. Er wurde bis...