Bildungsreferenten (m/w/d) (Vollzeit)



Foto: IMAGO / imagebroker

Der Zentralrat der Juden in Deutschland ist der Dachverband der über 100 Jüdischen Gemeinden und 23 Landesverbänden in Deutschland. Er vertritt auf Bundesebene die politischen, gesellschaftlichen und religiösen Interessen der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland. 

 

Für unseren Bildungsbereich suchen wir zeitnah einen

 

Bildungsreferenten (m/w/d)

 

Als Bildungsreferent (m/w/d) widmen Sie sich mit Engagement und Expertise den Themen jüdische Bildung und Vermittlung des Judentums in Lehrmaterialien und in der Schule.

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und programmatische Vorbereitung von Seminaren und Schulungen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung jüdischer Religions- und Hebräischlehrer
  • Überarbeitung, Anpassung und Digitalisierung bereits bestehender Lehrmaterialien für den jüdischen Religionsunterricht
  • Sichtung und Prüfung von Schulbüchern und anderen Lehrmaterialien im Hinblick auf die sachlich korrekte Darstellung des Judentums
  • Zusammenarbeit mit Schulbuchverlagen und religionspädagogischen Einrichtungen sowie Ansprechpartner für Lehrkräfte
  • Entwicklung und Koordinierung neuer Schulbücher und Lehrmaterialien für den jüdischen Religionsunterricht
  • Ansprechpartner für alle Fragen den jüdischen Religionsunterricht betreffend, auch bei der Entwicklung von Curricula
  • Vertretung jüdischer Interessen bei bildungspolitischen Themen

 

Ihr Profil:

Für diese Aufgaben wünschen wir uns eine Persönlichkeit, der das Judentum und das Wohl der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland eine absolute Herzenssache sind und die zudem folgende Qualifikationen und Kompetenzen mitbringt:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Erziehungswissenschaften oder Jüdischen Studien/Judaistik
  • Fundierte Kenntnisse des Judentums
  • Erste Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet
  • Sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, ein Pluspunkt sind Hebräisch-Kenntnisse
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und eine gewissenhafte Arbeitsweise

 

 

Unser Angebot:

  • Eine inhaltlich anspruchsvolle, interessante und vielfältige Aufgabe mit einem großen Gestaltungsspielraum
  • Eine individuelle Einarbeitung in das Thema und herzliche Aufnahme in das Team
  • Einen gut sehr gut erreichbaren Tätigkeitsort in der Mitte Berlins
  • Eine Bezuschussung zum Deutschlandticket, frisches Obst, Gemüse und Getränke

 

Die Stelle ist auf mindestens 32 Std/Woche, bevorzugt 40 Std/Woche, ausgelegt und zunächst befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit und spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins unter job(via)zentralratderjuden.de

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen als ein pdf-Dokument.

 

Für Fragen zur Position und zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Künnemann unter 030 – 284456 0 gerne zur Verfügung.

Weitere Artikel

Referent Öffentlichkeitsarbeit/ Public Relations...

Der Zentralrat der Juden in Deutschland ist der Dachverband der über 100 Jüdischen Gemeinden und 23 Landesverbänden in Deutschland. Er vertritt auf...

Wissenschaftlichen Mitarbeiter/in (w/m/d) in...

Der Zentralrat der Juden in Deutschland ist der Dachverband der über 100 Jüdischen Gemeinden und 23 Landesverbänden in Deutschland. Er vertritt auf...

Mitarbeiter (m/w/d) in der Bildungsabteilung in...

Der Zentralrat der Juden in Deutschland ist der Dachverband von derzeit über 100 Jüdischen Gemeinden und 23 Jüdischen Landesverbände in Deutschland....

Militärrabbiner / Militärrabbinerin (m/w/d)

die an den Dienstorten Köln (zwei), München (zwei) und Schwielowsee (eine/-r) eingesetzt werden sollen.